Gewerbefläche mit beeindruckendem Grundriss und voll ausgestattet (VERMIETUNG)

Anschrift

Wohnungsbörse Erzgebirge
Peggy Tilgner
Gewerbering 23
09456 Annaberg-Buchholz

Kontakt

Tel: 03733 428 9964 Fax: 03733 42 9963 www.wohnungsboerse-erzgebirge.de

Weiterer Ansprechpartner

Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH
Abteilungsleiter Akquisition/Ansiedlung
Herr Andreas Lippert
Bertolt-Brecht-Allee 22
01309 Dresden

Kontakt

Tel: +49 (351) 2138-0

Basisinformation

Gemeinde :
Annaberg-Buchholz
Straße :
.
Lage :
Das Wohn- und Geschäftshaus ist seit 1995 bestens im Ortsteil Buchholz etabliert und eingeführt. Es nimmt Versorgungsfuntkionen für den gesamten Stadtteil wahr. Dadurch ist ganztägig eine hohe Passantenfrequenz gegeben. Die Fassade wurde erst im Jahre 2017 komplett renoviert. Das Gebäude liegt direkt an der Hauptstraße. Die Stadtbuslinie hält direkt vor dem Haus. Die Immobilie befindet sich direkt im Zentrum in einer sehr beliebten und verkehrstechnisch gut angebundenen Lage.
Gesamtfläche:
265 m²
Verfügbare Fläche:
265 m²
Baujahr:
1995
Gebäudetyp:
Büro (Gebäude,Praxen)
Bauart:
gemischte Bauart
Baulicher Zustand:
sofort nutzbar
Anzahl Geschosse:
2

Autobahn:
A 72 (30,00 km)
Flughafen:
Dresden (120,00 km)
Bahnhof:
Annaberg-Buchholz (3,00 km)
Bundesstraße:
B 101 (1,00 km)

Eigentümer :
Privatbesitz
Beschreibung:
+++ OBJEKTDETAILS +++ Objekttyp: Bürofläche - Gesamtfläche: ca. 265 m² - Bürofläche: ca. 265 m² - Etage(n): EG+UG - verfügbar ab 21.07.2021 - Gewerbliche Nutzung: Ja - Barrierefrei: Ja +++ BAUSUBSTANZ & ENERGIEAUSWEIS +++ Zustand: Gepflegt - Energieausweis: Verbrauchsausweis Gewerbe - Baujahr lt. Energieausweis: 1995 - wesentlicher Energieträger: Erdgas schwer - Endenergieverbrauch (Wärme): 78 kWh/(m²*a) - Endenergieverbrauch (Strom): 271 kWh/(m²*a) +++ KOSTEN +++ Mietpreis auf Anfrage - Außen-Provision 1,19 Kaltmieten inkl. der gesetzl. MwSt. - Kaution: 3 Kaltmieten +++ OBJEKTBESCHREIBUNG +++ In einem Wohn- und Geschäftshaus, im Zentrum des Ortsteils Buchholz der Großen Kreisstadt Annaberg, befindet sich diese vielseitig nutzbare Gewerbeeinheit. Die Bauweise der Fläche bietet zahlreiche Möglichkeiten bei der Gestaltung Ihres Grundrisses. Die ehemalige Bank mit einer Gesamtgröße von 265 m² ist stufenlos, barrierefrei erreichbar und erstreckt sich über zwei Etagen. Die Aufteilung der Räume ist auf den Grundrissen ersichtlich. Über eine Wendeltreppe gelangen Sie in das Untergeschoß. Parkmöglichkeiten sind ebenfalls großzügig. Es sind 15 eigene und 15 öffentliche oberirdische Kurzzeit-Parkplätze sowie eine Tiefgarage vorhanden. Die oberirdischen Stellplätze sind kostenfrei. Ein Platz in der Tiefgarage kann für monatlich 39,00 e zusätzlich angemietet werden. Sie haben bei der Anmietung noch die besondere Möglichkeit, Inventar (Schränke, Stühle, Tische, etc.) der Bank zu übernehmen. Dies kann in unterschiedlichem Umfang geschehen und bis hin zum Tresor reichen. Die Fläche wird durch 3 Split-Klimaanlagen gekühlt. Im UG befinden sich 5 Räume und diese sind: Technikraum – EDV, Personalraum mit Küche, Archiv mit Regalen, 2 x Toiletten, alarmgesicherter Tresorraum. Im Personalraum befinden sich ebenfalls Akustikdecken, eine Teeküche und Spinde für Mitarbeiter. +++ AUSSTATTUNG +++ barrierefreier Zugang - Foyer - Fußboden im EG: Naturstein Granit, Teppich von 2014 (variabel) - Fußboden im UG: PVC, Fliesen - 3 x Split-Klimaanlagen - getrennte Toiletten, Gäste-WC vorhanden - Personalraum mit Kücheneinrichtung - Tagestresore nach VDS Richtlinien, UVV-Kassen - zentrale Musikanlage - großer Tresor der Bank kann übernommen werden - Raster- / Akustikdecken mit Deckenbeleuchtung - zentrale EDV-Verkabelung bereits mit CAT-7 für 15 Computer - erweiterbar, Kabelkanäle - IP-Telefonanlage - Beheizung durch eine Gaszentralheizung (Erdgas schwer) - PKW-Stellplätze bzw. Tiefgarage vorhanden (gegen Miete) - frequenzstarke Nachbarmieter (NKD, Outdoorbekleidung) - Wendeltreppe ins UG mit 5 Räumen und Tresor +++ SONSTIGES +++ Gern kann ein Termin zur Besichtigung vereinbart werden. Bitte melden Sie sich diesbezüglich bei uns im Büro unter 03733-4289964. - verfügbar ab 21.07.2021 - Provision: 1,19 Kaltmieten inkl. der gesetzl. MwSt. - Kaution: 3 Kaltmieten
Nutzungsart:
Bürofläche

Profil der Region

Die Große Kreisstadt Annaberg-Buchholz ist Mittelzentrum im Verdichtungsraum Chemnitz und Kreissitz des Erzgebirgskreises. Auf einer Fläche von 28,11 km² am Fuße des Pöhlberges leben 19.267 Menschen (31. Aug. 2021) in 6 Stadtteilen. +++ Annaberg-Buchholz verfügt über eine ausgebaute regionale Infrastruktur. Durch die vielschichtigen vorhandenen mittelständischen Betriebe sind ein breites Spektrum an qualifizierten Arbeitskräften und optimale Kooperationsmöglichkeiten vorhanden. Der Wirtschaftszweig des verarbeitenden Gewerbes stellt mit rund 30 % Anteil der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten ein hohes Potential dar, wovon 51 % der Unternehmen den Branchen Metallverarbeitung, Maschinenbau sowie Elektrotechnik/Elektronik zuzuordnen sind. Ergänzt wird dieses dichte Netzwerk durch die F+E Kapazitäten der unmittelbar der Region vorgelagerten Universitäten und Fachhochschulen, z.B. in Zwickau, Chemnitz und Freiberg. +++ Die Verkehrsanbindung ist direkt durch die Bundesstraßen B95/B101 realisiert, welche als Verbindungsachsen zwischen Chemnitz, Autobahn A72/A4 und der Tschechischen Republik anliegen. Annaberg-Buchholz ist als wirtschaftliches, administratives und touristisches Zentrum im Erzgebirge ein geradezu idealer Ort für Investoren. +++ Die Stadt verfügt bereits über drei fast ausgelastete Gewerbegebietsstandorte mit einer Fläche von ca. 47 ha. Für künftige Neuinvestitionen oder Firmenerweiterungen entwickelt die Stadt Annaberg-Buchholz derzeit das neue „Industriegebiet an der B 101“ über 14 ha. +++ Auch kulturell hat die Berg- und Adam-Ries-Stadt einiges zu bieten. Sehenswert sind u.a. die St. Annenkirche, der Frohnauer Hammer, Besucherbergwerke, das Adam-Ries-Museum oder die Ausstellung „Manufaktur der Träume“. Traditionsfeste wie der Weihnachtsmarkt oder die KÄT locken in jedem Jahr zehntausende Touristen nach Annaberg-Buchholz. +++ Eine dichte Bildungsinfrastruktur (Kindertageseinrichtungen, 5 Grund-/ 3 Oberschulen/ 3 Gymnasien) sowie zahlreiche Sport- und Freizeitanlagen machen die Stadt auch zu einem attraktiven Wohnstandort.

Letzte Änderung: 23.07.2021 Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS)